Lesezeit 5 Min

How to: Wie du einen Job mit JobsNavi findest

Mit JobsNavi findest du unkompliziert überall deinen idealen Job. Damit dieser Prozess für dich super einfach ist, haben wir hier eine kleine Anleitung für dich.

Stand Mai 2020

Titelbild How To Beitrag: Profil anlegen & Job finden

Schritt 1: Downloaden und Registrieren

Lade dir die App in deinem App Store oder Google Play Store herunter. 

Logge dich mit deinen Anmeldedaten ein oder erstelle dir ein neues Talent-Profil. Dafür musst du bei der Frage Wofür möchten Sie JobsNavi nutzen? die Antwort „Ich suche neue Herausforderungen! (Talent)“ auswählen.

Wenn du dich das erste Mal registrierst musst du alle wichtigen Daten zu deiner Person angeben und dir einen Usernamen ausdenken. Besonders wichtig ist dabei deine Adresse – ohne die kann die App nicht die Matches in deiner Umgebung finden.

In deinem Profil kannst du dann festlegen, was für Unternehmen von dir erkennbar sein soll. Solange die Regler grau sind, bist du für alle anonym!

Schritt 2: Deine Hardskills angeben

Vervollständige dein Profil und gebe deinen aktuellen Beruf, Berufserfahrung und Gehaltsvorstellung für den neuen Job an. Danach wählst wie groß der Umkreis sein soll, in dem dir passende Stellenangebote angezeigt werden. Hier kannst du auch angeben, dass du umzugsbereit bist, also auch weiter weg ziehen würdest oder Remote Arbeit bevorzugst. Das bedeutet ortsunabhängig zu arbeiten, also von zu Hause oder im Cafe.

Im nächsten Bereich kannst du deine Fachkompetenzen angeben. Klicke dafür auf den Stift neben dem Wort Fachkompetenzen und suche nach deinen Skills. Sollte deine Fähigkeit noch nicht in unserer Datenbank vorhanden sein, kannst du den Begriff einfach neu hinzufügen! Wir überprüfen diesen dann und schalten ihn in der App auch für alle anderen Nutzer frei.

Schritt 3: Deine Softskills angeben

Deine Softskills kannst du direkt unter den Hardskills angeben. Klicke dafür auf „>“ neben dem Wort Softskills. Hier gibst du deine Softskills an, indem du den Regler so schiebst, wie es dich am besten widerspiegelt. Du kannst hier deinen Zwischenstand speichern und später weitere Softskills ergänzen. Es müssen jedoch mindestens 3 Softskills angegeben sein, um ein Match erzeugen zu können.

Schritt 4: Deine Abschlüsse hinzufügen

Um einen Ausbildungs- oder Studienabschluss angeben zu können, musst du unten rechts auf „☰“ klicken. Dann kannst du auswählen, ob du eine Ausbildung oder ein Studium hinzufügen möchtest. 

Solltest du dich aktuell in Ausbildung befinden, kannst du an der entsprechenden Stelle das Kästchen für „Ich studiere derzeit“ oder „Ich befinde mich grade in Ausbildung“ aktivieren.

Schritt 5: Matches finden und akzeptieren

Sobald in deinem Profil ausreichend Daten eingetragen wurden, wirst du schnell Matches finden. Du kannst du jede Stellenausschreibung angucken und überlegen, ob sie dir gefällt oder nicht. Klicke auf „Interessiert“ oder „Nicht interessiert“, wenn du dich entschieden hast. Du kannst diese Entscheidung im Nachhinein jeder Zeit ändern, falls dir eine Stelle doch gefallen sollte.

Wenn dich eine Stelle interessiert und auch das Unternehmen an dir Interesse hat, startet sich automatisch der Chat mit einer Willkommensnachricht des Unternehmens. Danach liegt es an dir, den Kontakt aufzunehmen.

Wie du in unserem Chat das Eisbrechen kannst, erfährst du hier: Ice Breaker – Wie starte ich den Chat?

Das könnte dir gefallen:

erstes JobsNavi Devlog Titelbild

Devlog #1

Seit dem letzten offiziellen Release der JobsNavi App im Februar ist viel bei uns passiert. Um euch einen besseren Einblick in unsere Arbeit geben zu können, haben wir deshalb ein neues Format ins Leben gerufen: Die Devlogs.

Mehr dazu »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.